Stadtplaner (m/w/d)

Für laufende und neue Aufgabengebiete suchen wir für den Bereich Stadtentwicklung ab sofort Verstärkung für unser interdisziplinär aufgestelltes Team.

Die Stelle ist zunächst befristet. Eine dauerhafte Übernahme ist vorgesehen.

Das erwartet Sie:

  • Begleitende Öffentlichkeitsarbeit (Print, Video, Webseite, Social Media)
  • Betreuung von Kooperations- und Partizipationsprozessen zur Aktivierung und Beteiligung von Bewohnern, Gewerbetreibenden und Eigentümern sowie Entwicklung und Umsetzung passgenauer Formate
  • Konzeptionelle Vorbereitung, Umsetzung und Auswertung von Strategien und Maßnahmen zu Themen der Stadtentwicklung
  • Mitwirkung im Geschäftsstraßenmanagement und bei der Abrechnung der Fördermaßnahmen

Das bringen Sie mit:

Ein abgeschlossenes Studium der Stadt- und Regionalplanung, Architektur/Städtebau oder vergleichbare Qualifikation mit Schwerpunkt Städtebau/Stadterneuerung

  • Mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung
  • Kenntnisse und Erfahrungen mit Aufgaben und Verfahrensabläufen in der Städtebauförderung, in der Arbeit mit Gewerbetreibenden und lokalen Akteuren sowie im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit und Partizipation der Stadtgesellschaft
  • Erfahrung in der Moderation von Gruppen und Veranstaltungen sowie Gesprächen und Abstimmungen mit Politik und Verwaltung
  • Kenntnisse im Besonderen Städtebaurecht und den entsprechenden Förderrichtlinien

Das erwarten wir:

  • Selbstständige, zuverlässige und teamorientierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und selbstbewusstes Auftreten
  • Strategisches Denken und Organisationsfähigkeit
  • Sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift
  • Sicherer Umgang mit MS Office und Adobe Creative Suite, Erfahrungen im Umgang mit CMS (WordPress) wünschenswert
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Abend- und Wochenendterminen

Das bieten wir:

  • Einen modernen und optimal angebundenen Arbeitsplatz im Zentrum Spandaus
  • Ein interessantes und abwechslungsreiches Arbeitsfeld
  • Die Möglichkeit zur Weiterentwicklung und Ausgestaltung des eigenen Aufgabengebietes
  • Ein angenehmes Betriebsklima in einem jungen Team mit flachen Hierarchien
  • Flexible Arbeitszeiten für eine Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • 30 Tage Urlaub und Überstundenausgleich
  • Kaffee, Tee und Wasser und manchmal auch Nervennahrung in Form von Schokolade und Kuchen

Haben wir Sie überzeugt? – Dann überzeugen Sie uns!

Senden Sie uns Ihre aussagekräftige Bewerbung mit einem Motivationsschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen (PDF, max. 10 MB) sowie einer textlichen Arbeitsprobe (max. 1 DIN A4 Seite) an:

mail@wunderlich-stadtentwicklung.com

Bitte teilen Sie uns Ihren frühestmöglichen Arbeitsbeginn sowie Ihre Gehaltsvorstellung mit.

Wunderlich Stadtentwicklung Berlin GmbH

Markt 4, 13597 Berlin

Ihre Ansprechpartnerin ist Kristine Harrmann

Telefon: 030 / 314 920 – 15